Was ist CEREC? (Dr. Stephan Ziegler)

CEREC ist eine digitale Methode, keramischem Zahnersatz herzustellen für Einzelzahnrestaurationen. Einzelzahnrestaurationen bedeutet Inlays, Teilkronen und Kronen. Ein Inlay ist eine laborgefertigte Füllung aus Keramik. Das ist sozusagen das Beste, was man an Füllung machen kann, mit der besten Langzeithaltbarkeit.

Was ist Parodontitits und was kann man dagegen tun? (Dr. Stephan Ziegler)

Parodontitis ist die Entzündung des Zahnhalteapparates. Das heißt nicht nur eine Zahnfleischentzündung sondern schon eine Stufe weiter. Da sind Bakterien weiter in die Tiefe vorgedrungen und haben schon den die Zahnhalteapparat beschädigt. Das sind Fasern, die den Zahn mit dem Knochen verbinden, und wenn dieses unbehandelt bleiben, führt das irgendwann zum Zahnverlust.

Was kann man gegen lückig stehende Frontzähne tun? (Dr. Stephan Ziegler)

Lückig stehende Frontzähne sind manchmal wirklich ein ästhetisches Problem. Das kommt manchmal zustande, dass Zahngröße und Kiefergröße getrennt vererbt werden. Man kann von Papa den großen Kiefer und von Mutter die kleinen Zähne erben und dann passt das nicht zusammen und ist ästhetisch eine Beeinträchtigung.

Mit den Frontzähnen unzufrieden, was kann ich tun? (Dr. Svetla Kosarev)

Wenn es die Zahnfarbe ist, dann können wir die natürlich ändern. Es lässt sich zum einen machen in der Praxis machen mit Officebleaching. Das heißt, Sie kommen zu dem Termin und in ein, zwei Stunden hellen wir Ihre Zähne richtig auf. Oder Sie können das Gleiche auch mit Schienen erreichen über einen längeren Zeitraum.

Was ist Digital Smile Design? (Dr. Svetla Kosarev)

Das Digital Smile Design ist meine Leidenschaft. Ich mache das sehr gerne, weil es uns ermöglicht, das Behandlungsergebnis vorwegzunehmen. Der Patient kann eine Probefahrt mit seinen neuen Zähnen machen. Das bedeutet wir analysieren Fotos, wir stellen eine Maske zum herein und herausnehmen her, die der Patient selber auf die Zähne drauf setzen kann.

Kann ein abgeschlagener Zahn wieder hergestellt werden? (Dr. Stephan Ziegler)

Ob ein abgeschlagener Zahn wieder hergestellt werden kann, hängt sehr davon ab, was von dem Zahn alles fehlt. Wenn das nur ein kleiner Teil von dem ist, was man im Mund sieht, was wir Krone nennen – auch wenn es ein natürlicher Zahn ist – kann man das oft ohne weiteres wieder zusammenfügen. Mit einem chemischen Verfahren wird das Bruchstück wieder befestigen und der Zahn ist wieder komplett. Wenn etwas mehr fehlt und irgendwo auch die Wurzel schon angeknackst ist oder einen Schaden hat, dann muss erst eine Wurzelbehandlung gemacht werden und dann braucht es eine Krone.

Zahnfleischbluten – was ist die Ursache? (Dr. Stephan Ziegler)

Wenn das Zahnfleisch blutet, ist in der Regel die Ursache, dass Bakterien sich dort angesiedelt haben, die eine Entzündung hervorrufen. Die Entzündung ist das Problem, das das Bluten verursacht. Dahinter stecken Bakterien, die sich teilweise einfach durch schlechte Mundhygiene in zu großer Menge angesammelt haben, die sich aber auch in Nischen unverschämt vermehrt haben können und dadurch zum Problem werden, auch in Zahnfleischtaschen, wo man sie schlecht erreicht.