Wann setzt man Veneers ein? (Dr. Karin Löer)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn die Zähne nicht mehr so schön sind, nicht mehr so ansehnlich sind. Z.B. wenn sie große Füllungen haben, sie verfärbt sind; wenn etwas abgesplittert ist oder auch wenn die Form nicht so schön ist; wenn Zähne z.B. lückig stehen oder kleine Fehlstellungen da sind. Dann kann man sehr gut diese Veneertechnik anwenden. Durch diese Verblendschalen kann man dann die Defizite, die man an den Zähnen hat, ausgleichen und so ein strahlendes Lächeln bekommen.

Wollen Sie mit Dr. Karin Löer Kontakt aufnehmen? Klicken Sie hier: http://www.ku64.de/das-team/zahnaerzte/zahnaerztin-fuer-aesthetitsche-zahnheilkunde-karin-loeer.html

Mehr Gesundheitsvideos gibt es werbefrei auf http://www.arztwissen.tv