Muss für die Veneers viel Zahnsubstanz weggeschliffen werden? (Dr. Karin Löer)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Großartige an Veneers ist, dass man nicht so umfangreich beschleifen muss wie bei z.B. Kronen. In den meisten Fällen muss sehr wenig beschliffen werden. Das hängt aber auch von Fall zu Fall ab. Das wird vorher genau analysiert und es wird ja nur die vordere Fläche verblendet. Es gibt auch Fälle, in denen man gar nichts wegschleifen muss. Das sind diese sogenannten Non-Prep-Veneers. Das heißt in dem Fall wird nicht gebohrt, man hat keine Schmerzen und diese Verblendschalen werden einfach nur aufgeklebt, dass kann man nicht bei jedem machen, aber es ist auf jeden Fall eine schöne Methode und natürlich eine sehr Zahnschonende und schmerzfreie Methode.

Wollen Sie mit Dr. Karin Löer Kontakt aufnehmen? Klicken Sie hier: http://www.ku64.de/das-team/zahnaerzte/zahnaerztin-fuer-aesthetitsche-zahnheilkunde-karin-loeer.html

Mehr Gesundheitsvideos gibt es werbefrei auf http://www.arztwissen.tv